Newsletter AKS

Feierliche Entlassung der BVS- und BEK-Absolventen

Am Montag (29.01.) feierten 6 Schülerinnen und 6 Schüler der BVS17WA (Sprachförderklasse) und insgesamt 31 Schüler der Klassen BEK17WA und BEK17WB ihre Entlassung im Rahmen einer feierlichen Entlassung an der AKS.

Schulleiter Martin kleine Bornhorst und Abteilungsleiter Alfons Pille würdigten die Leistungen der Lernenden und gingen in ihren Ansprachen auf den Weg der Absolventen und Absolventinnen an der AKS und den künftigen Weg in der Ausbildung ein. 

Die Klassenlehrer Gerd Honkomp, Birgit Winkel und Bruno Eckardt überreichten ihren Schützlingen stolz die Zeugnisse.

Besonders erfreulich: Die Sprachförder-Schülerinnen und -Schüler der BVS17WA werden nahezu alle ab dem 01.02.2018 in die neue Klasse BEK18WA gehen und dann ihren Hauptschulabschluss anstreben.

BEK17WA & BEK17WB:

29 Schüler erreichen den Hauptschulabschluss. Die Durchschnittsnoten aller Schüler betragen in Mathematik 3,1; in Deutsch/ Kommunikation 2,8 und im Berufsbezogenen Lernbereich 2,3.

Zwei Schüler erreichten auf ihrem Zeugnis die BÜL-Durchschnittsnote “sehr gut”, sieben Schüler die BBL-Durchschnittsnote “sehr gut”. Eine tolle Bilanz: Insgesamt 24 Schüler steigen zum 01.02.2018 in eine Einstiegsqualifizierungsmaßnahme in dem Betrieb, in dem sie dann zum 01.08.2018 mit der Ausbildung beginnen.

Besondere Auszeichnungen gab es für den Schüler Yasin Asani (BEK17WA), der nicht nur 0 Fehltage vorzuweisen hat, sondern auch alle Qualifizierungsbausteine der Fachpraxis mit der Note "sehr gut" abschloss. Sein Klassenkamerad Ali Tajik wurde geehrt, da er insgesamt achtmal die Note "sehr gut" auf dem Zeugnis erreichte. Aus der Klasse BEK17WB erhielten die Schüler Aref Amiri und Elias Sadat eine Auszeichnung, weils sie ebenfalls keinen Fehltag vorzuweisen hatten. Ihr Mitschüler Mohamad Saied Sahiouni wurde für seine "sehr guten" Noten in Deutsch, Mathematik, Englisch und Politik geehrt. Das beste Zeugnis der Klasse BVS17WA konnte Zohre Ahmadi vorweisen.

Doch nicht nur die Lernenden erhielten Auszeichnungen: Eine ganz besondere Überraschung hatten die Schüler Murtaza Tahmasebi, Ahmad Sadigi, Ali Malikzada und Sabhan Saado Hami für ihre Lehrer/innen parat. Sie bedankten sich in ihren, teils ohne Vorlagen gehaltenen Reden für die schöne und lehrreiche Zeit an der AKS und das Engagement ihrer Pädagogen.

An dieser Stelle auch noch einmal herzlichen Dank an Ali Tajik, der die Veranstaltung musikalisch auf dem Keyboard untermalte.

Anbei Bilder von der Entlassungsfeier. Ein Video mit Bildern aus der Schulzeit der Schülerinnen und Schüler findet ihr hier auf unserer Facebook-Seite.

Download aller Bilder hier