Informationen

Anlagenmechaniker-Azubis der AKS besuchen GET Nord in Hamburg

Die Auszubildenden des dritten und vierten Lehrjahres des Bildungsganges „Anlagenmechaniker/in – Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik“ besuchten am Donnerstag (22.11.2018) gemeinsam mit ihren Lehrern Katharina Niemeyer und Christian Meyer-Abich die GET Nord auf dem Hamburger Messegelände.

Ein Reisebus holte die Klassen MAS3A, MAS4A und MAS4B gegen 8:00 Uhr an der AKS in Lohne ab und brachte sie nach Hamburg. Die GET Nord hat sich in den vergangenen zehn Jahren als Leistungsschau der vernetzten Haustechnik im Messebereich etabliert. In diesem Jahr präsentierten vom 22. bis zum 24. November rund 500 Aussteller aus 15 Nationen ihr umfassendes Angebot innovativer Produkte, branchenübergreifender Systemlösungen und Dienstleistungen. 

Bis in die späten Nachmittagsstunden konnten sich die Lernenden bei den Ausstellern, in Sonderschauen und Fachforen über die aktuellen Trends der Branche informieren. Besonderes Highlight war die öffentliche Austragung der Deutschen Meisterschaften der Anlagenmechaniker SHK, bei der alle Landesmeister über zwei Messetage gegeneinander antraten.

 

Um 19 Uhr endete der informative Ausflug für die Schülerinnen und Schüler dann wieder an der AKS. An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an den Zentralverband Sanitär-Heizungs-Klimatechnik Niedersachsen, der den Lernenden mit Freikarten einen kostenlosen Messebesuch ermöglichte.