Informationen

Alljährlicher Losverkauf für "Sportler gegen Hunger" beginnt

Morgen (Freitag, 07.12.2018) startet an der AKS wieder die alljährliche Aktionswoche zugunsten der Hilfsaktion der Oldenburgischen Volkszeitung „Sportler gegen Hunger“. Vom 07. bis zum 13.12. gehen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 11 A und B je eine Doppelstunde pro Tag durch alle Berufsschul- und Vollzeitklassen der AKS und verkaufen Lose für SgH.

Mittels einer zehnminütigen PowerPoint-Präsentation informieren die Lernenden ihre Mitschüler/innen über die Hungerproblematik in Afrika, über SgH und die dadurch finanzierten Schulbauprojekte in Äthiopien. Hinter den Elftklässlern liegen nun bereits mehrere Wochen intensiver Arbeit (Hier geht es zum Vorbericht). Bereits seit Anfang November haben sie sich vor allem im Religionsunterricht gemeinsam mit ihren Lehrern Frau Niemeyer und Herrn Babilon mit der Hilfsaktion auseinandergesetzt.

Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr anlässlich der 26. SgH-Aktionswoche wieder eine Ballonfahrt als Hauptreis zu gewinnen. Ein Los kostet 50 Cent.