Informationen

Maler besuchen Bodenschulung

Die Maler- und Lackierer-Auszubildenden des 3. Lehrjahres nahmen am 06. November 2018 gemeinsam mit ihren Fachlehrerinnen Bianka Trumme-Brand, Nicole Susen und Petra Hömske an einer Bodenschulung teil. Eingeladen hatte die Firma Wilts in Lohne.

Unter der Anleitung der Uzin-Fachberater Nils Malschewski und Martin Busch erfuhren die Schülerinnen und Schüler zunächst im theoretischem Teil etwas über die verschiedenen Untergrundarten (Estricharten und -aufbauten), die erforderliche Untergrundvorbereitung als auch notwendige Prüfverfahren für den Untergrund. Nach einer kurzen Pause mit Brötchen, Kaffee und Kaltgetränken, welche von den Auszubildenden dankend angenommen wurde, ging es weiter mit dem fachpraktischen Teil der Schulung.

In diesem Teil konnten die Auszubildenden Erfahrungen zum Grundieren und Spachteln von Untergründen sammeln. Abschließend konnten die Teilnehmer an bereitgestellten Probeuntergründe sowohl ihre Kreativität als auch ihr handwerkliches Geschick beim Verlegen von Vinyl-Designbelägen erproben. Insbesondere der Einsatz und die Handhabung der Profiwerkzeuge zum Verlegen von Designbelägen stieß auf großes Interesse.

Das Farbtechnik-Team und alle Auszubildenden bedanken sich ausdrücklich bei der Firma Wilts für die nette Einladung und die tolle Organisation. Unser Dank gilt auch den Fachberatern der Firma Uzin, Nils Malschewski und Martin Busch, für die interessanten und spannenden Erläuterungen als auch die vielen praxisrelevanten Tipps und Tricks.

Petra Hömske für die FML3A