Informationen

Wie entstehen eigentlich Gesetze? AKS Schüler besuchen Landtag

FS20180111HAN0037 Focke StrangmannAm Donnerstag, den 11. Januar 2018 konnten die Klassen EMA 3A und EMA 3B der Frage, wie eigentlich Gesetze entstehen hautnahm im niedersächsischen Landtag in Hannover nachgehen. Gemeinsam mit ihren Politiklehrern Margret Wübbeler und Michael Bartel nahmen die Lernenden an einem Parlamentsrollenspiel zum Thema "schnelles Internet" teil.


Für den kompletten Vormittag schlüpften sie in die Rolle von Abgeordneten, bildeten Fraktionen und Ausschüsse und diskutierten anschließend im Plenum ihren Gesetzesentwurf zum Thema „schnelles Internet“. Hierbei konnten die Lernenden erfahren, welche Spielregeln bei Gesetzesentwürfen beachtet werden müssen und wer aus dem Landtag in welcher Form an einzelnen Gesetzesentwürfen beteiligt ist. 

Anbei ein paar Impressionen:

 

Bilder: Focke Strangmann/Landtag Niedersachsen