Informationen

Aktuelles

Rückblick: Suchtpräventionswoche an der AKS

In der Woche vor den Herbstferien nahm die AKS an der Suchtpräventionswoche der Stadt Lohne teil. In der gesamten Woche, die federführend von Frau Andrea Marré organisiert wurde, gab es unterschiedliche Angebote in Schulenm, im Kino und Vorträge im Ludgeruswerk rund um das Thema Sucht und Drogen. So besichtigten die BVJ- Lernenden beispielsweise den Unfallwagen, der an der Toppstraße neben der HLA aufgebaut war.

Weiterlesen: Rückblick: Suchtpräventionswoche an der AKS

Willi Lutz neuer Schülersprecher der AKS Lohne

Auf der gestrigen Schülerratssitzung der AKS Lohne (25.09.2018) haben die Mitglieder der Schülervertretung Willi Lutz (FOT 12A) zum Schülersprecher für das Schuljahr 2018/19 gewählt. Willi Lutz absolvierte in den letzten drei Jahren eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Kunststoff/ Kautschuk an der AKS und kennt unsere Schule daher bestens.

Weiterlesen: Willi Lutz neuer Schülersprecher der AKS Lohne

Neue Messgeräte für Elektroabteilung der AKS – Vechtaer Innung übergibt Equipment für E-Check

Als Elektroniker - egal ob in der Ausrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Automatisierungstechnik - muss man nach der Fertigstellung einer Niederspannungsanlage verschiedene Prüfungen und Messungen vornehmen. Diese laut DIN VDE 0100 Teil 600 vorgeschriebenen Abnahmemessungen bedürfen wiederum spezieller Messgeräte, die nicht nur teuer sind, sondern auch regelmäßig geeicht werden müssen.


Weiterlesen: Neue Messgeräte für Elektroabteilung der AKS – Vechtaer Innung übergibt Equipment für E-Check

Niedersächsischer Staatssekretär für Digitales will Industrie 4.0-Projekt "Keks" unterstützen

Schon seit geraumer Zeit tüftelt die AKS Lohne gemeinsam mit vier anderen Berufsschulen an einem Industrie 4.0-Pojekt um auf die fortschreitende Digitalisierung der Industrie zu reagieren. Herausgekommen ist dabei das Projekt "Keks 4.0" - Berufsschulen auf dem Weg zur Smart Factory. Ziel des Projektes ist die Vollautomatisierung einer Produktion von Keksen, bei der jeder beteiligten Berufsschule (BBS Cloppenburg Technik, das BZGT Oldenburg, die BBS Lingen Technik und Gestaltung, HLA Lohne, AKS Lohne) eine eigene Aufgabe entsprechend ihrer Ausrichtung zukommt. So ist die AKS für die Produktion der Keksbehälter aus Kunststoff zuständig.

Weiterlesen: Niedersächsischer Staatssekretär für Digitales will Industrie 4.0-Projekt "Keks" unterstützen

AKS-Berufsschüler besuchen Partnerschule in Ungarn

Am Samstag (01.09.2018) starteten Berufsschüler der Adolf-Kolping-Schule Lohne gemeinsam mit ihren Lehrern Hanno Reershemius und Günther Lohmann Richtung Ungarn. Nach einem Zwischenübernachtungsstopp in Passau und dem Besuch der ungarischen Hauptstadt Budapest werden sie in Jászberény die Partnerschulen der AKS besuchen, in Gastfamilien leben und gemeinsam an Projekten arbeiten.

Weiterlesen: AKS-Berufsschüler besuchen Partnerschule in Ungarn

  • Neuigkeiten

    Hier finden Sie Hinweise auf wichtige Ereignisse für die Schüler, Eltern und Mitarbeiter der Adolf-Kolping-Schule.

    Beitragsanzahl:
    88